Programm

Lieferbare Titel (alphabetische Reihenfolge)

A

Jan-Willem Anker: Hungry Fish. Gedichte aus dem Niederländischen von Katrin Konst und Tom Schulz, 14 S., 7,- €

Manuel Araneda: Die Armutslehre der Bohne. Fotos aus Chile (Begleittext auf Deutsch, Spanisch und Englisch), 44 S., 10,- €

B

Kathrin Bach: Schwämme. Gedichte, 14 S., 7,- €

Artur Becker: Bartel und Gustabalda. Gedichte, 140 S., 14,- €

Timo Berger: Der Süden. Gedichte, 40 S., 9,- €

Luise Boege: Exorzismus in Polen Die Schönheit der Wüste. Prosa, 52 S., 10,- €

Annette Brüggemann: Ungefrühstückt. Gedichte, 14 S., 7,- €

Eva Brunner: Achtung, die Naht. Gedichte, 62 S., 10,- €

Andreas Bülhoff: die außenwelt der innenwelt der außenwelt. Chapbook, 14 S., 9,- €

C

Rafael Cadenas: Klagelieder im Gepäck. Gedichte aus dem venezolanischen Spanisch von Geraldine Gutiérrez-Wienken und Marcus Roloff, 56 S., 10,- €

Damaris Calderón: Sprache und Scharfrichter. Gedichte aus dem Spanischen von Odile Kennel, 14 S., 7,- €

Germán Carrasco: Wir die wir keinen Karneval. Gedichte spanisch/deutsch, ausgewählt, übertragen und nachgedichtet von Timo Berger und Tom Schulz, 20 S., 6,- €

D

Christoph Danne: Aufwachräume. Gedichte, 60 S., 10,- €

Christoph Danne: das halten der asche. Gedichte, 14 S., 7,- €

Serge Delaive: Wie er heute stolperte. Gedichte aus dem Französischen von Tom Nisse und Adrian Kasnitz, 14 S., 7,- €

Lidija Dimkovska: Schwarz auf weiß. Gedichte aus dem Mazedonischen von Alexander Sitzmann, 66 S., 10,- €

Johanna Dombois: Rettungswesen. Prosa, 74 S., 12,- €

Dominik Dombrowski: Finissage. Gedichte, 14 S., 7,- €

Dominik Dombrowski: Fremdbestäubung. Gedichte, 44 S., 9,- €

Dominik Dombrowski: Künstliche Tölpel. Erzählung, 60 S., 10,- €

F

Karin Fellner: Avantgarde des Schocks. Gedichte, 14 S., 7,- €

Karin Fellner: eins: zum andern. Gedichte, 60 S., 10,- €

Karin Fellner: Ohne Kosmonautenanzug. Gedichte, 46 S., 10,- €

Gerald Fiebig: nach dem nachkrieg. Gedichte, 14 S., 7,- €

Für Axel Kutsch. Festschrift zum 70. Geburtstag. Gedichte, 14 S., 7,- €

G

Martin Glaz Serup: Das Feld. Gedicht aus dem Dänischen von Ursel Allenstein, 104 S., 14,- €

Claire Gondor / Timotéo Sergoï / Caroline Simon: Die Schienbeine der Stadt. Gedichte aus dem Französischen von Odile Kennel und Jérôme Netgen, 52 S., 10,- €

Alexander Gumz: verschwörungscartoons. New York Flarf Gedichte, 14 S., 7,- €

H

René Hamann: Katalan. Gedichte, 14 S., 7,- €

René Hamann: Wart und Gegenwart. Gedichte, 58 S., 10,- €

Holger Hegemann: Dat Gerti. Einakter auf Kölsch, 18 S., 7,- €

Holger Hegemann: Schmitze Schäng. Einakter auf Kölsch, 18 S., 7,- €

Stefan Heuer: werkstatt. Gedichte, 14 S., 7,- €

Hier habt ihr mich. Neue Gedichte aus Dänemark, hg. v. Ursel Allenstein und Marlene Hastenplug, zweisprachig, 142 S., 15,- €

Anna Hoffmann: Pandoras Box. Gedichte, 14 S., 7,- €

J

Pablo Jofré: Abecedar. Gedichte aus dem Spanischen von Barbara Buxbaum und Johanna Menzinger. Mit einem Nachwort von José F.A. Oliver, 44 S., 9,- €

K

Adrian Kasnitz: Den Tag zu langen Drähten. Gedichte, 40 S., 9,- €

Adrian Kasnitz: Glückliche Niederlagen. Gedichte, 80 S., 15,90 € (Sprungturm)

Adrian Kasnitz: Hôtel Misericordia. Poèmes. Traduit de l’allemand par Tom Nisse (langue: français), 14 p., 7,- €

Adrian Kasnitz: innere sicherheit. Gedichte, 126 S., 10,- € (yedermann)

Adrian Kasnitz: Kalendarium #1. Gedichte, 44 S., 10,- €

Adrian Kasnitz: Kalendarium #2. Gedichte, 44 S., 10,- €

Adrian Kasnitz: Kalendarium #3. Gedichte, 44 S., 10,- €

Adrian Kasnitz: Kalendarium #4. Gedichte, 44 S., 10,- €

Adrian Kasnitz: Kalendarium #5. Gedichte, 44 S., 10,- €

Adrian Kasnitz: Pierre Huyghe hired me (to write this text). English/deutsch, translated by Catherine Hales, 40 S., 10,- €

Udo Kawasser: kein mund. mündung. Gedichte, 14 S., 7,- €

Daniel Ketteler: Das Knacken in der Rille. Gedichte, 14 S., 7,- €

Ilse Kilic / Fritz Widhalm: ich rede schon wieder. Gedichte. 14 S., 7,- €

Kleine Tiere zum Schlachten. Neue Gedichte aus Griechenland, hg. v. Wassiliki Knithaki und Adrian Kasnitz, 116 S., 15,- €

Thorsten Krämer: The Democratic Forest. Gedichte, 14 S., 7,- €

Jan Kuhlbrodt: Il Manifesto. Gedicht, 14 S., 7,- €

Jan Kuhlbrodt: Zentralantiquariat. Gedicht, 14 S., 7,- €

L

Stan Lafleur: als pong noch auf ping. Sport-Gedichte, 14 S., 7,- €

Stan Lafleur: Am Rande der Wahrscheinlichkeit von Mexiko. Zentralamerikanische Gedichte und Reisenotizen, 98 S., 12,- €

Ruth Lasters: Lichtmesser. Gedichte aus dem Niederländischen von Stefan Wieczorek, 52 S., 10,- €

Georg Leß: Schlachtgewicht. Gedichte, 14 S., 7,- €

Sünje Lewejohann: Gedichte (in Vorbereitung für Anfang 2020)

Gastón Liberto / Christian Ingenlath / Kathrin Schadt: Señoritas. Gedichte deutsch/spanisch, 28 S., 9,- €

Jonas Linnebank (Hg.): Kalk Alphabet (in Vorbereitung für Winter 2019/20)

Wolfram Lotz: Fusseln. Liste, 16 S., 7,- €

Bernd Lüttgerding: Der rote Fuchs. Gedichte, 60 S., 12,- €

Bernd Lüttgerding: Stäubungen. Gedichte, 14 S., 7,- €

M

Mira Mann: Gedichte der Angst, 32 S., 7,- €

Arnold Maxwill: Raumsch. Gedichte, 96 S. (in Vorbereitung für Oktober 2019)

Izabela Morska: Madame Intuita. Gedichte aus dem Polnischen von Anna Hetzer, 44 S., 10,- €

Audun Mortensen: Hatte Kurt Cobain eine E-Mail-Adresse? Aus dem Norwegischen von Anna Pia Jordan-Bertinelli, 82 S., 12,- €

N

Rasmus Nikolajsen: Was sollen wir mit all der Schönheit? Gedichte aus dem Dänischen von Sarah Fengler (in Vorbereitung für Winter 2020)

Anne Nimmesgern: mindestens hell jetzt. Gedichte, 14 S., 7,- €

Astrid Nischkauer: frisch gepresste Parasiten. Gedichte, 14 S., 7,- €

Astrid Nischkauer: Poesie passieren & passieren lassen. Gedichte Ausstellung Katalog. Mit einem Gedicht von Ute Langanky und einer Zeichnung von Oswald Egger, 36 S., 10,- €

Astrid Nischkauer: Satyr mit Thunfisch. Gedichte, 90 S., 12,- €

Niklas L. Niskate: Privatnachrichten an Lem. Gedichte, 52 S., 9,- €

Tom Nisse: Dass ich dich so beschnuppere. Gedichte aus dem Französischen von Jérôme Netgen, 14 S., 7,- €

O

Mario Osterland: heimische Arten. Gedichte, 42 S., 9,- €

Mario Osterland: In Paris. Prosagedichte, 14 S., 7,- €

P

A. P. Petermann: Nippes Alphabet (in Vorbereitung für Winter 2019/20)

R

Damián Ríos: Überall das gleiche Licht. Gedichte aus dem Spanischen übertragen von Timo Berger und Tom Schulz, 18 S., 7,- €

Christoph Georg Rohrbach: O. Gedichte, 14 S., 7,- €

Peter Rosenthal: Ehrenfeld Alphabet, 32 S., 8,- €

Maren Ruben: landrückwärts. Gedichte, 14 S., 7,- €

S

Angela Sanmann: stille. verkaspert. Gedichte, 14 S., 7,- €

Walter Fabian Schmid: stimmapparatvibrato. Gedichte, 58 S., 10,- €

Bastian Schneider: Irgendwo, jemand. Gedichte, 14 S., 7,- €

Tom Schulz: Trauer über Tunis. Gedichte, 14 S., 7,- €

Danae Sioziou: Nützliche Kinderspiele. Gedichte aus dem Griechischen von Elena Pallantza und der Gruppe LEXIS, 62 S., 10,- €

Jan Skudlarek: erloschene finger. Gedichte, 14 S., 7,- €

Enno Stahl: (kan)arische enklavn. Gedichte, 14 S., 7,- €

T

Kinga Tóth: Party. Gedichte und Zeichnungen, 60 S., 10,- €

Kinga Tóth: Wir bauen eine Stadt. Gedichte, 64 S., 10,- €

V

Ulrich van Loyen: Das Schandmal. Erzählung, 24 S., 7,- €

Arvis Viguls: Die Handschrift einer Nadel. Gedichte aus dem Lettischen von Astrid Nischkauer, 86 S., 12,- €

José Villa: Füllhorn. Gedichte aus dem Spanischen von Léonce W. Lupette, 16 S., 7,- €

Nikolai Vogel: Große ungeordnete Aufzählung (Detail), 14 S., 7,- €

W

Achim Wagner: niemandem dieser tag. Gedichte, 14 S., 7,- €

Achim Wagner: Wasser Fluchten. Prosa, 20 S., 7,- €

Was es bedeuten soll. Hebräische Dichtung in Deutschland, hg. v. Gundula Schiffer und Adrian Kasnitz (in Vorbereitung für November 2019)

Westfalen, sonst nichts? Eine Anthologie, hg. v. Adrian Kasnitz und Christoph Wenzel. Gedichte, 200 S., 14,- €

Menno Wigman: Im Sommer stinken alle Städte. Gedichte aus dem Niederländischen von Gregor Seferens, 40 S., 9,- €

Ron Winkler: vielleicht ins Denkmal gesetzt. Gedichte, 14 S., 7,- €

Enrique Winter: Oben das Meer unten der Himmel. Gedichte aus dem chilenischen Spanisch von Léonce W. Lupette, Sarah Otter und Johanna Schwering, 86 S., 12,- €

Z

Nora Zapf: rost und kaffeesatz. Gedichte, 14 S., 7,- €

Vera Zlatic: Reise in den Schweiss. Gedichte, 32 S., 7,- €

*

Der aktuelle Verlagsprospekt mit Kontaktdaten: Parasitenpresse_Programm2019_5

Eine Ansicht ausgewählter Cover gibt es in unserer Galerie.

2 Gedanken zu “Programm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s