Als Leser*in ist man immer Held*in der eigenen Lektüre

Mit Eva Brunner führt Sandro Abbate auf dem Novolero-Blog ein schönes Interview über Schreiben, Identität, Herkunft und natürlich ihren Debütband Achtung, die Naht, das man hier nachlesen kann.

Cover Brunner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s