In der Bücherwelt (2017)

Die Buchhandlung Bücherwelt in Köln-Ehrenfeld (Venloer Str. 263) hat ein wunderbares Schaufenster mit unseren Büchern und alten Fotos, die die Produktion der ersten Lyrikhefte dokumentieren, gezaubert. Schaut vorbei und blättert in der großen Auswahl. Morgen Abend (17.5., 20 Uhr) sind wir dort mit dem Verlag zu Gast und erzählen von der Verlagsarbeit. Es lesen Christoph Danne, Dominik Dombrowski, Adrian Kasnitz und Bastian Schneider. Marie Tjong-Ayong spielt Trompete.

15 Jahre parasitär

15 Jahre parasitenpresse – Jubiläumslesung im Literaturhaus Köln am 23. November, 19.30 Uhr
*

Als vor 15 Jahren die parasitenpresse mit zwei Lyrikheften aus recycelten Briefumschlägen startete, war nicht abzusehen, dass das Konzept so lange tragen würde. Lyrikhefte und Taschenbücher mit Texten jüngerer deutschsprachiger Autor/innen zu veröffentlichen, ist der Schwerpunkt unseres Verlags. Mittlerweile sind über 50 Titel erschienen, darunter so manches Debüt der aktuellen Dichterszene. Sein Jubiläumsjahr beschließt die parasitenpresse nun im Literaturhaus. Die Münchner Dichterin KARIN FELLNER, der Berliner Schriftsteller und Übersetzer TIMO BERGER, der Schriftsteller DOMINIK DOMBROWSKI aus Bonn sowie der Dichter und Herausgeber ADRIAN KASNITZ stellen ihre Bücher vor und erzählen im Gespräch mit ANNETTE BRÜGGEMANN von 15 Jahren Lyrik-Abenteuern. Musikalisch begleitet wird die Lesung von der Kölner Trompeterin MARIE TJONG-AYONG.

SAMSUNG CSC