Kalk für Fortgeschrittene

„Nein, an Ortsfremde, Zugezogene mit konkretem Informationsbedarf zum Alltagsleben oder gar an Touristen wendet sich das kürzliche erschienene Kalk Alphabet überhaupt nicht. Doch [es] versammelt sehr persönliche Erinnerungen, Impressionen, Beschwerden oder Fantasien von 15 Autoren, die sich eines oder mehrerer Buchstaben angenommen haben. Kalk für Fortgeschrittene also – oder für Leser, die mehr über Kalk erfahren möchten“, schreibt Hans-Willi Hermans in seiner Besprechung des Kalk Alphabets von Jonas Linnebank im Kölner Stadt-Anzeiger.