Stille als Stil

„Reduktion heißt also die Devise“, schreibt Jürgen Moises in der Süddeutschen Zeitung (5.11.) über Ich mag das (Problembär Records), die neuen Songs von Mira Mann, die auf dem Band Gedichte der Angst basieren. „Aber nicht im Sinne einer direkten musikalischen Vertonung. Eher ist es so, dass die insgesamt sechs Stücke in Text und Musik auf Situationen, Stimmungen und einzelne Satzfragmente aus den Gedichten reagieren.“

cover frau mann

 

Schöne, nahe, zarte Momente

Im Interview mit dem Bayerischen Rundfunk spricht Mira Mann über den Zusammenhang von Gedichte der Angst mit ihrer Solo-EP Ich mag das. „Der Transfer von einigen ‚Gedichten der Angst‘ zu ‚Ich mag das‘ hat mir gezeigt: Selbst wenn man in einer großen Krise ist, gibt es sehr schöne, nahe, zarte Momente mit anderen Menschen, die es wert sind festgehalten zu werden.“ Die Fragen stellte Joana Ortmann.

cover frau mann

 

Das Baden-Württemberg-Bücherpaket

Mit dem Baden-Württemberg-Bücherpaket zeigen wir, wie vielfältig die Literatur aus dem südwestlichen Bundesland ist. Darin enthalten sind die neusten Bücher von Stan Lafleur und Danae Sioziou (beide geboren in Karlsruhe), von Luise Boege und Kinga Tóth (beide Stipendiatinnen der Akademie Solitude), dazu kommen mit Lidija Dimkovskas Schwarz auf weiß eine Übersetzung von Alexander Sitzmann und ein Lyrikheft von Anne Nimmesgern (beide geboren in Stuttgart). Alles gibt es zum Preis von 55,- €. Bestellungen bitte unter Buchladen.

DFC6C0DE-C4AB-4012-B8FF-18814E2B02EA

Wieder Herrin werden

Auf dem Kulturgeschwaetz-Blog schreibt Katharina Herrmann über vier Bücher, die das Leben mit Krankheiten thematisieren, auch über Gedichte der Angst. Darin sagt sie: „Auch Mira Mann verwendet die Krankheit, von der sie sich plötzlich betroffen weiß, nicht als Metapher, schreibt ihr keine Bedeutung zu, die sie nicht hat. Sondern sie versucht (…) wieder Herrin über ihr Leben zu werden, indem sie es schreibend zu tragen versucht.

cover frau mann

 

Sommerpaket 2019

Was gibt es Schöneres, als bei diesem schweißtreibenden Wetter im Schatten zu sitzen und zu lesen? Für den Sommer haben wir ein kleines, hitzeresistentes Bücherpaket zusammengestellt mit den Gedichtbänden Party von Kinga Tóth, eins: zum andern von Karin Fellner und dem Lyrikheft Reise in den Schweiss von Vera Zlatic. Dazu packen wir noch eine parasitäre Umhängetasche, damit die Bücher auch in den Park, das Freibad oder den Biergarten mitgenommen werden können. Das Sommerpaket kann für 27,- € direkt bei uns im Online-Buchladen, per E-Mail oder Postkarte bestellt werden.

207DAC82-2F55-4191-969E-90EC01ADE168