Die Loreley auf Java

Die indonesische Videokünstlerin Seruni Bodjawati hat mit dem Film Am Rheindamm (Legend of Lorelei) ein Gedicht von Stan Lafleur aus dem Band Das Lachen der Hühner verfilmt. Dort heißt es ursprünglich mundartlich Ufm Rhidamm. Das Video übersetzt das in Liechtenstein angesiedelte Gedicht mit Hilfe des traditionellen Schatten- und Puppentheaters Wayang und der Gamelanmusik in eine eigene Sprache und verlegt die Loreley nach Java und Bali. Eine ausführliche Beschreibung findet sich auf Stans Blog.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Die Loreley auf Java

  1. großartig. ich finde die ästhetik der fernöstlichen schattentheater haben immer was unheimliches. selbst wenn sie komödie spielen oder eine liebesgeschichte. von daher scheint die loreley prädestiniert für diese form zu sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s