Ohne Ausweichmanöver

Mario Osterland bespricht heute Dominik Dombrowskis Finissage für den Poetenladen. Sein Fazit:  „Mit Finissage hat Dominik Dombrowski neun ehrliche Gedichte vorgelegt, die sehr viel Seele und hinter­grün­digen Tief­gang besitzen. Ein unscheinbarer Band, der seine Entdecker reich belohnt.“ Nachzulesen ist es hier.

dombrowski

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s