Rezension: Fusseln

„Lotz ist ein philosophischer Fusselsammler, der nichts konstatiert, sondern ein Kaleidoskop verschiedener Einzelheiten der Realität entwirft, um ihr durch Aufzählung gerecht zu werden. Er erzählt Geschichten und beschriebt Situationen, ohne sie zu erzählen“, schriebt Peggy Neidel über Wolfram LotzFusseln in der Jungen Welt vom 2. Mai 2012.

Image

Jetzt auch hier nachzulesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s